EMAIL

Veröffentlicht 27th June 2016

Die 5 farbexplosivsten Läufe der Welt

Wir Läufer wissen es längst. Studien geben uns recht: Laufen in der Natur steigert unsere Produktivität. Unser Wohlbefinden. Macht uns glücklich. Die richtigen Schuhe, eine atemberaubende Landschaft – und du willst nie wieder aufhören zu laufen. Wir haben 5 solcher Orte für dich aufgestöbert; von den Schweizer Alpen bis zu Japans Hügeln: Bring Farbe in deine Laufstrecke.

Shibazakura Hill, Japan
Shibazakura Hill explodiert in Farben, sobald das Frühlingswetter einsetzt: Moosblüten sprenkeln deine Laufstrecke am Fusse des Mt. Fuji mit überschäumendem Pink. Dazu brillante Blautöne der Berge, tiefgrüne Hügel und Bäume...verlier dich im Farbenspiel der Japanischen Natur.
Die Moosfelder stehen von Anfang April bis Mitte Mai in Blüte; zahlreiche Fusswege eröffnen dir unzählige Laufwege.

Cloud

 

Luoping Basin, Qujing Prefecture, China 
Leuchtende Rapsfelder bedecken fast jeden Zentimeter Landschaft in Luoping. Eingebettet in die gelbe Blütenpracht findet man grüne, baumbestandene Hügel und von roten Steinen eingefasste Täler. Die Region selbst bietet einen atemberaubenden Anblick und ist ein spektakulärer Ort für Läufer, um auszubrechen und in Kontakt mit der Natur zu kommen.
Von Februar bis März steht diese Landschaft in voller Blüte und entfaltet damit ihre ganze Farbkraft. Ein unglaublicher, aufregender Lauf ist dir aber das ganze Jahr über sicher.

Cloudster

 

Der Alpstein, Appenzell, Schweiz
Der schweizerische Alpstein raubt dir buchstäblich den Atem: Sichtbar von sechs Ländern aus (Schweiz, Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Frankreich und Italien) spiegeln seine sechs Gipfel das Leuchten der untergehenden Sonne in hellem, orangenem Glühen ebenso wie das geisterhaften Weiss einer Vollmondnacht. Dazu kommt die volle Farbpracht auf deiner Laufstrecke: Reine Schneeglöckchen auf grünem Gras treffen auf das schillernde Blau der Flüsse und Talseen, die viele hundert Meter tiefer liegen. Mehr braucht es nicht für einen perfekten Lauf.

Cloudflyer

 

Valley of Flowers National Park, Uttarakhand, Indien
Ähnlich wie der Shibazakura Hill, liegt auch das Valley of Flowers in einer der aufregendsten Landschaften der Welt - dem Himalaya Gebirge. Im Frühjahr tauchen die aufblühenden Blumen alles in strahlende Farben: dein Lauf wird dich vorbeiführen an pulsierendem Rot und Violett, leuchtendem Gelb und Orange; dahinter das klirrend klare Gebirge. Alle Frühaufsteher und Abendläufer belohnt der Himmel zusätzlich mit unvorstellbarem Lichterspiel.
Das Tal ist für Besucher nur fünf Monate im Jahr geöffnet, wobei Juli und August die beste Gelegenheit für einen Outdoor-Lauf zwischen den Blumen bieten.

Cloudcruiser

 

Vermont, New England, USA
Wenn das Herbstwetter einsetzt, explodieren die Bäume in Vermont in pulsierenden Rottönen, in strahlendem Orange und Gelb. Tauche ein in New England’s Waldlandschaft und finde beim Auf und Ab über unzählige Hügel deinen Flow.
Auch im Frühling und Sommer kommst du als Läufer in New England voll auf deine Kosten, wenn du unter dem strahlend blauen Himmel und tiefgrünen Blätterdächern deine Runden ziehst. 

Cloudsurfer

 

Bezugnehmend auf diesen Artikel

Related_cloudflyer

Try our most stable running shoe - the Cloudflyer - and fly through your long distance run.

Discover the Cloudflyer